Die Stadt Bitburg hat 2018 einen dritten Platz beim bundesweiten Wettbewerb „Kommune bewegt Welt – der Preis für herausragende kommunale Beispiel zu Migration und Entwicklung“ bei den Städten mit bis zu 20.000 Einwohner gewonnen. Maßgebend dabei waren Projekte wie z. B. die Unterstützung des Gemeinde Nkoumissé-Sud in Kamerun oder „Engagierte Stadt“.

Neben dem Fest der Vereine 2018 wurden seither viele Projekte angestoßen. Neueste Info: die Website bitburger-engagment-netz.de ist online und soll einen Wegweiser für engagierte Menschen in Bitburg bieten, die sich in Aufgabe in einem Verein suchen möchten oder in einer Organisation engagieren möchten. Auf der neuen Website findet sich eine Übersicht aller Bitburger Vereine, Organisationen und Initiativen. Es ist möglich gezielt nach speziellen Angebote zu suchen, oder einfach in der Liste der Verein und Organisationen zu stöbern. Zudem finden sich Neuigkeiten aus der Szene in Bitburg und Veranstaltungstipps. Ein Plattform für die Engagierte Stadt Bitburg.


Förderung von Initiativen des Ehrenamts zur Förderung von Angeboten zur Unterstützung pflegebedürftiger Menschen im Alltag

Seit dem letzten Jahr gibt es in Rheinland-Pfalz im Rahmen der Förderung von Angeboten zur Unterstützung im Alltag auch eine Förderung von Initiativen des Ehrenamts.

Nachbarschaftshilfen oder -initiativen können einen Antrag stellen, wenn sie sich Unterstützung, allgemeine Betreuung und Entlastung von pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen zum Ziel gesetzt haben.

Bis zum 30. April jeden Jahres können Sie als Nachbarschaftshilfe und Nachbarschaftsinitiative einen Antrag zur Förderung von Initiativen des Ehrenamts stellen. Sie können dabei Zuschüsse von 400 Euro, 2.000 Euro oder 4.000 Euro bekommen. Die Fördervoraussetzungen liegen deutlich unter den Anforderungen, die Unterstützungsangebote  im Alltag für Ihre Anerkennung erfüllen müssen. Das Sozialministerium will damit die ehrenamtliche Unterstützung in der Pflege stärken.

Siehe auch hier den Förderantrag.

Kontakt: Andrea Manteufel Tel.: 06561-6020-321

Email: andrea.manteufel@drk-bitburg.de